Wir sind der Sängerkreis-Oldenburg-Stadt
    Wir sind der Sängerkreis-Oldenburg-Stadt

Für Chorproben in geschlossenen Räumlichkeiten gelten aktuell folgende Regelungen:

1. Sie sind grundsätzlich auch in geschlossenen Räumlichkeiten wieder zulässig.

2. Es muss ein Hygienekonzept vorliegen.

3. Die maximale Anzahl an Personen richtet sich nach den entsprechenden Räumlichkeiten. Je nachdem wie groß der Raum ist und der Abstand dauerhaft eingehalten werden kann, können dementsprechend Personen teilnehmen.

4. Der verpflichtend einzuhaltende Abstand beträgt 1,5m; es wird ein Abstand von 3m empfohlen.

5. Eine medizinische Maske ist dort zu tragen, wo aufgrund der örtlichen Gegebenheiten die Einhaltung des Abstandsgebots nicht gewährleistet werden kann. Diese Bereiche sind von der jeweiligen Einrichtung besonders zu kennzeichnen.

 

Diese Regelungen gelten für einen Inzidenzwert von 0-35. Ab 35 gilt wieder, dass nur draußen geprobt werden darf bzw. drinnen in Gruppen von maximal vier Personen.

 

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an die Stadt Oldenburg Kulturamt oder Ordnungsamt wenden.

 

Hier finden Sie uns

Sängerkreis-Oldenburg-Stadt
Mail:brunki1@gmx.net

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.